Personalentwicklung & Weiterbildung

Die Aus-/Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter stellt die Qualität  unserer Arbeit sicher und ist zugleich Innovationstreiber.

Durchschnittlich fünf Prozent des Umsatzes investieren wir in die Aus-/Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. So erreicht jeder von ihnen ca. 70 Fortbildungsstunden pro Jahr.
Im Rahmen eines auf den Einzelnen zugeschnittenen Schulungsprogramms erfolgt die Vermittlung des jeweils aktuellen fachlichen Wissens.

Darüber hinaus fördern wir das Absolvieren angestrebter beruflicher Examen wie z. B. Steuerfachwirt, Bilanzbuchhalter, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

Aber nicht nur auf die Vermittlung von Fachwissen, sondern auch auf die persönliche Weiterentwicklung legen wir großen Wert. Im Rahmen der jährlichen Feedbackrunden werden die Ziele für das nächste Jahr abgesteckt, Führungspotentiale werden herausgearbeitet und Nachwuchskräfte mit ausgewählten Trainings an die neuen Aufgaben herangeführt.

Das Mentoring durch erfahrene Führungskräfte unterstützt unser Personalentwicklungsprogramm und rundet es ab.

Unser Unternehmen lebt von flachen Hierarchien. Der Kreis der Kolleginnen und Kollegen, die ein Mandat betreuen, versteht sich als Team. Teil des Teams ist der Teamleiter bzw. Manager, der zeitgleich vollumfänglich für das Mandat verantwortlich zeichnet.